Suche

Literatur

Angelika Meier

England

»So, meine Liebe, nun wollen wir uns beruhigen, es bleibt uns ohnehin ein Leben lang nichts anderes übrig.« weiter

Essay

Maria Zinfert (Hg.)

Kracauer. Fotoarchiv

weiter

Philosophie

Jens Badura (Hg.), Selma Dubach (Hg.), u.a.

Künstlerische Forschung. Ein Handbuch

Materialien zur aktuellen Debatte um Künstlerische Forschung weiter

Kunst

Gesellschaft für Medienwissenschaft (Hg.)

Zeitschrift für Medienwissenschaft 12

Medien / Architekturen weiter

Wissenschaft

Monika Dommann (Hg.), Kijan Malte Espahangizi (Hg.), u.a.

Nach Feierabend 2015

Wie wissen wir, was Recht ist? weiter

Medien

Cristina Nord

True Blood

Karneval der Kulturkämpfe weiter

Pop / Divers

Max Annas

Die Farm

Acht Stunden im Minutentakt weiter

Platon & Co.

Yan Marchand, Vincent Sorel

Diogenes oder der Mensch als Hund

Für Herumtreiber: Der Philosoph in der Tonne weiter

Veranstaltungen
17.04.2016

Fearless Speech #2 – Anschlüsse an Foucault

Ort: HAU 1, Stresemannstr. 29, 10963 Berlin

Die kynische Praxis der parrhesia in den Künsten. Mit Ruth Sonderegger, Juliane Rebentisch, Roberto Nigro, Rossella Biscotti, Ulf Wuggenig und Pascal Jurt

Kataloge

Anmelden

Nutzen Sie die Vorteile einer Anmeldung. Sie können Ihren Kauf aber auch ohne Registrierung durchführen. Wir benötigen in jedem Fall Ihre Email-Adresse

  Ich habe ein Passwort bei diaphanes
  Ich möchte mich registrieren
  Kauf ohne Registrierung fortsetzen


Weiter

Nutzen Sie die Vorteile einer Anmeldung.

Passwort vergessen?

Warenkorb

Angelika Meier erhält den Kunstpreis für Literatur der Akademie der Künste Berlin

Die Akademie der Künste vergibt den Kunstpreis Berlin Jubiläumsstiftung 1848/1948 
am 18. März. Angelika Meier erhält den Preis in der Sektion Literatur. Näheres zum Preis findet sich hier.

Newsletter


Anmelden  Abmelden

Nutzen Sie die Vorteile einer Registrierung, um ausgewählte Informationen und unsere Drucksachen zu erhalten.

Autoren