Nutzerkonto

Christa M. Haeseli

hat Germanistik, Filmwissenschaft und Philosophie in Zürich und Berlin studiert. Seit Oktober 2005 ist sie Assistentin und Lehrbeauftragte für Ältere deutsche Literatur am Deutschen Seminar der Universität Zürich. Sie arbeitet an einem Dissertationsprojekt zur Performativität alt- und mittelhochdeutscher Zaubersprüche.

Weitere Texte von Christa M. Haeseli bei DIAPHANES
  • Ästhetik
  • Rhetorik
  • Architektur
  • Theaterwissenschaft
  • Kunstwissenschaften
  • Camp
  • Körper
  • Oberfläche
  • Phänomenologie
  • Film