Nutzerkonto

Cornelia Jöchner

ist Professorin für Kunstgeschichte der Frühen Neuzeit an der Ruhr-Universität Bochum. Ihre Forschungsschwerpunkte sind: Gartenkunst des 17.–19. Jahrhunderts, Architektur und Stadtbaukunst des 18. und 19. Jahrhunderts, Theorie und Geschichte der Architektur der Moderne, Architektonische Raumtheorie, neuzeitliche Architektur und Stadt.

Weitere Texte von Cornelia Jöchner bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2010
    Platz und Territorium: urbane Struktur gestaltet politische Räume (Hg. mit Alessandro Nova), Berlin, Deutscher Kunstverlag
  • 2008
    Räume der Stadt. Von der Antike bis heute (Hg.), Berlin, Reimer
  • Architektur
  • Praxis
  • Heterotopie
  • Kulturtheorie
  • Raumtheorie
  • Topologie