Nutzerkonto

Hans-Georg Soeffner

ist emeritierter Professor für Soziologie an der Universität Konstanz. Seit 2007 ist er Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Soziologie, sowie Vorstandmitglied und Senior Fellow am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen. In den Bereichen soziologische Theorie, Wissens-, Kultur-, Medien- und Religionssoziologie sowie Theorie und Methodologie wissenssoziologischer Hermeneutik hat er zahllose Monographien und Artikel veröffentlicht und Bände herausgegeben.

Weitere Texte von Hans-Georg Soeffner bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2005
    Zeitbilder. Versuche über Glück, Lebensstil, Gewalt und Schuld., Frankfurt a. M., Campus
  • Religion
  • Politik
  • Ästhetik
  • Ästhetisierung