Nutzerkonto

Ursula von Keitz

ist Oberassistentin und Habilitandin am Seminar für Filmwissenschaft der Universität Zürich und Dozentin an der HGK Zürich. 1998–2000 war sie leitende Kuratorin am Deutschen Filminstitut DIF, Frankfurt a. M., 2001–2003 Mitglied im DFG-Projekt »Geschichte des dokumentarischen Films in Deutschland 1895–1945«.

Weitere Texte von Ursula von Keitz bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2005
    Kinogefühle (Co-Hg.), Marburg, Schüren
  • 2005
    Im Schatten des Gesetzes, Marburg, Schüren
  • 2001
    Die Einübung des dokumentarischen Blicks (Co-Hg.), Marburg, Schüren
  • 1998
    Früher Film und späte Folgen (Hg.), Marburg, Schüren
  • Rhetorik
  • Oberfläche
  • Architektur
  • Ästhetik
  • Phänomenologie
  • Kunstwissenschaften
  • Körper
  • Film
  • Camp
  • Theaterwissenschaft