Nutzerkonto

Christian Driesen

Christian Driesen

ist Philosoph und Kulturwissenschaftler. Seit 2011 ist er Stipendiat im DFG Graduiertenkolleg Schriftbildlichkeit (FU Berlin), wo er an einer Theorie der Kritzelei arbeitet. Seine Forschungsschwerpunkte sind Philosophie des Unbestimmten, Theorien der Sicherheit. Er ist Herausgeber von molpé. Zeitschrift für ambulante Metallurgie (mit André Reichert) und hat zahlreiche Texte aus dem Französischen übersetzt (u.a. Blanchot, Rosset, Michaux).

Weitere Texte von Christian Driesen bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Graphismus
  • Schriftlichkeit
  • Zeichnung
  • Bildlichkeit
  • Materialität
  • Ästhetik
  • Kritzeln
  • Praktiken der Zeichnung