Nutzerkonto

Teresa Distelberger

verbrachte fünf Jahre ihrer Grundschulzeit in einer Alternativschule. 2006 schloss sie das Diplomstudium der Angewandten Sprachwissenschaft (Nebenfach Gender Studies und Film) an der Universität Wien ab. Sie ist künstlerisch als Fotografin und Dokumentarfilmemacherin tätig.

Weitere Texte von Teresa Distelberger bei DIAPHANES
  • Gesellschaft
  • Vermittlung
  • documenta
  • Museum
  • Gegenwartskunst
  • Kulturpolitik
  • Öffentlichkeit
  • Bildung
  • Kuratorische Praxis
  • Ausstellung
  • Pädagogik
  • Kunstvermittlung