Nutzerkonto

Barbara Wittmann

Barbara Wittmann

Barbara Wittmann studierte Kunstgeschichte in Wien und Berlin. Sie habilitierte im Februar 2014 an der Bauhaus-Universität Weimar und war von Dezember 2013 bis September 2016 Professorin für Kunst- und Bildgeschichte der Moderne und Gegenwart an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit Oktober 2016 ist sie Professorin für Kunstgeschichte an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Ihre Forschungsschwerpunkte sind u.a. Bildkünste des 18. und 19. Jahrhunderts, Zeichnungs- und Entwurfsforschung sowie Wissens- und Kulturgeschichte der Kinderzeichnung.

Weitere Texte von Barbara Wittmann bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Deutsch
  • 2018
    Werkzeuge des Entwerfens, Zürich, diaphanes
  • 2009
    Spuren erzeugen , Zürich, diaphanes
  • 2005
    Ikonologie des Zwischenraums: Der Schleier als Medium und Metapher (Hg. mit Johannes Endres und Gerhard Wolf), München, Fink
  • 2004
    Gesichter geben: Édouard Manet und die Poetik des Portraits, München, Fink
  • Wissenschaftsgeschichte
  • Graphismus
  • 19. Jahrhundert
  • Ästhetik
  • Daten
  • Annotieren
  • Architekturtheorie
  • Epistemologie
  • Wissensgeschichte
  • Entwurf
  • Design
  • Schreiben
  • Biologie
  • 18. Jahrhundert
  • Zeichnung