Nutzerkonto

Claudia Blümle

Claudia Blümle

war von 2002 bis 2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt »Das Leben schreiben. Medientechnologie und die Wissenschaften vom Leben (1800–1900)« an der Bauhaus-Universität Weimar. Von 2005 bis 2009 war sie als Assistentin am Lehrstuhl für Neuere Kunstgeschichte der Universität Basel und als Mitglied des SNF-Bildkritik eikones tätig. Seit 2009 ist sie Professorin für Kunstwissenschaft und Ästhetik an der Kunstakademie Münster.

Weitere Texte von Claudia Blümle bei DIAPHANES
Bibliografie
  • Lebenswissenschaften
  • Architektur
  • 1950er Jahre
  • Linie
  • Entwurf
  • abstrakte Kunst
  • Bauplastik
  • Leben
  • Moderne
  • Kunstgeschichte
  • Öffentlichkeit
  • Graphismus
  • Nachkriegszeit
  • Kunst am Bau
  • Abstraktion