Nutzerkonto

Petra Löffler, Benno Stein: »Korrelationen sind überall da, wo sie gesucht werden«
»Korrelationen sind überall da, wo sie gesucht werden«
(S. 91 – 96)

Benno Stein, Petra Löffler

»Korrelationen sind überall da, wo sie gesucht werden«
Benno Stein im Gespräch mit Petra Löffler

PDF, 6 Seiten

  • Medienwissenschaft
  • Mediengeschichte
  • Medientheorie

Meine Sprache
Deutsch

Aktuell ausgewählte Inhalte
Deutsch, Englisch, Französisch

Petra Löffler

Petra Löffler

ist Film- und Medienwissenschaftlerin und hat an den Universitäten Köln, Regensburg, Wien, Siegen und Weimar gelehrt. Ihre Veröffentlichungen umfassen Untersuchungen zur Archäologie der Medientheorie, zur Mediengeschichte der Mimik, zum Frühen Kino, zu Affekttheorie und visueller Kultur. Sie ist Redakteurin der Zeitschrift für Medienwissenschaft.

Weitere Texte von Petra Löffler bei DIAPHANES

Benno Stein

leitet die Forschergruppe »Web-Technologie und Content-Management« an der Bauhaus-Universität Weimar. Nach seinem Studium an der TU Karlsruhe arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Bochum, Duisburg und Paderborn und in Forschungseinrichtungen von IBM. 1995 promovierte er an der Universität Paderborn im Fach Informatik und habilitierte sich auch dort im Jahr 2002. Ein Schwerpunkt
seiner Forschung ist die Entwicklung von Retrieval- und Mining-Technologie für große Dokumentkollektionen wie das World Wide Web.

Gesellschaft für Medienwissenschaft (Hg.): Zeitschrift für Medienwissenschaft 10

Die zehnte Ausgabe der ZfM ist kollaborativ entstanden. Die Redaktion hat Fragen an den Anfang gestellt. Zufällig ausgewählte Mitglieder der Gesellschaft für Medienwissenschaft antworten nacheinander, nehmen Bezug auf die bereits gegebenen Antworten oder setzen einen neuen Anfang. Das Resultat sind vielstimmige Kettenbriefe zum gegenwärtigen Stand der Medienwissenschaft, die das heterogene Wissen und Denken ihrer Akteure hervortreten lassen.

Inhalt