Nutzerkonto

Petra Missomelius: Filmbildung und Filmvermittlung
Filmbildung und Filmvermittlung
(S. 186 – 189)

Filmbildung und Filmvermittlung

Petra Missomelius

Filmbildung und Filmvermittlung

PDF, 4 Seiten

Petra Missomelius bespricht:

Bettina Henzler, Winfried Pauleit, Christine Rüffert, Karl-Heinz Schmid, Alfred Tews (Hg.), Vom Kino lernen. Internationale Perspektiven der Filmvermittlung, Berlin (Bertz + Fischer) 2010.

Raphael Spielmann, Filmbildung! Traditionen – Modelle – Perspektiven, München (kopaed) 2011.

Gudrun Sommer, Vinzenz Hediger, Oliver Fahle (Hg.), Orte filmischen Wissens, Marburg (Schüren) 2011 (Zürcher Filmstudien 26).

  • Mediengeschichte
  • Werbung
  • Medienwissenschaft

Meine Sprache
Deutsch

Aktuell ausgewählte Inhalte
Deutsch, Englisch, Französisch

Petra Missomelius

ist Medienwissenschaftlerin an der Fakultät Bildungswissenschaften der Universität Innsbruck und Sprecherin der AG Medienkultur und Bildung der Gesellschaft für Medienwissenschaft (GfM).

Gesellschaft für Medienwissenschaft (Hg.): Zeitschrift für Medienwissenschaft 9

Werbung hat im Rahmen von Medienwissenschaft nicht nur die Funktion der Illustration oder Plausibilisierung. Und sie dient auch nicht lediglich als Schlagwortgeberin. Vielmehr scheint es so, dass sich die Medienwissenschaft der Werbung zuwendet, weil in ihr ein kulturelles Wissen über Medien sichtbar wird.

Inhalt

Verwandte Titel